Cover von Die schwarze Seele des Sommers wird in neuem Tab geöffnet

Die schwarze Seele des Sommers

Commissario Montalbano blickt in den Abgrund
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Camilleri, Andrea
Verfasserangabe: Andrea Camilleri
Jahr: 2008
Verlag: Bergisch Gladbach, Ed. Lübbe
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Romane - Krimi Standort 3: Signatur: Cami Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

August, Ferienzeit, hirnerweichende Sommerhitze in Vigatà - nur Montalbano, der alternde Commissario, hat zu Livias Ärger keinen Urlaub. Dafür muss er ein Ferienhaus für sie und ihre Freunde aus dem "Norden" beschaffen, was ihm sogar gelingt. Aber das idyllisch gelegene Haus entpuppt sich nach und nach als geradezu teuflisches Domizil: Spinnen, Schaben, Mäuse, ein geheimes Kellergeschoss, schließlich eine Mädchenleiche. Und schon steckt der Commissario wieder mitten im Ermitteln. Prompt zeigt ihm Livia die kalte Schulter und der Montelusanische Sumpf, in dem Landvermesser, Immobilienmakler, Bauunternehmer, Illegale und Irre verstrickt sind, macht alles nicht einfacher. Und dann taucht noch eine überirdische Erscheinung in Gestalt der bildschönen Zwillingsschwester der Ermordeten auf ... Montalbano platzt schier der völlig überhitzte Kopf. Spannend, komödiantisch, witzig in den Dialogen wie immer (s.a. das Hörbuch in dieser Nr.). Breit empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Camilleri, Andrea
Verfasserangabe: Andrea Camilleri
Jahr: 2008
Verlag: Bergisch Gladbach, Ed. Lübbe
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-7857-1617-5
Beschreibung: 286 S.
Schlagwörter: Kriminalbeamter, Mord, Sizilien
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: La vampa d'Agosto
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur