Cover von Flut wird in neuem Tab geöffnet

Flut

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hohlbein, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Hohlbein
Jahr: 2003
Verlag: Augsburg, Weltbild
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Romane - Fantasy Standort 3: Signatur: Hohl Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Naturkatastrophen biblischen Formats künden das nahestehende Weltende durch einen gigantischen Meteoriten an, doch die Geburt eines neuen Messias (unter tätiger Mithilfe des letzten Papstes) kann trotz des Wütens entfesselter Dämonen den Untergang abwenden. Das klingt nach Katastrophenkitsch, und der verbirgt sich auch hinter ununterbrochenen Metzeleien, Verfolgungsjagden und Schießereien, die Hohlbein - zuletzt "Das Avalon-Projekt" (ID 8/01) - in einer Art Zeitlupenstil quälend ausführlich schildert. Gangster und Söldner, unterstützt von Ausgeburten der Hölle, streiten gegen "das Gute", wobei die Frontlinien lange Zeit verworren bleiben. Eine recht ungezügelte Horrorgeschichte ohne einen Hauch von Realitätsbezug und mit stark gedehnten Spannungselementen; ein Fantasyroman, der - wie schon der zuletzt angezeigte Titel - nur unerschütterlichen Fans anzuraten ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hohlbein, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Hohlbein
Jahr: 2003
Verlag: Augsburg, Weltbild
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 3-8289-7071-0
Beschreibung: 634 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur