Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
X
  GO
Willkommen

Stadtbücherei Buchholz

Kirchenstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

Tel.: 04181 - 214280

E-Mail: stadtbuecherei@buchholz.de

Öffnungszeiten:

Mo 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 20:00 Uhr
Di geschlossen
Mi - Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Rückgabebox: 24 Stunden geöffnet

Neuigkeiten

Die Ergebnisse unserer Leserumfrage vom Mai 2017 finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellung

Ausstellung "ex natura"

„ex natura“ - so lautet der Titel der Ausstellung, die die Stadtbücherei Buchholz vom 02. - 28. August 2017 zeigt. Zu sehen sind Bilder und Materialkunst von Uta Biehl. „ex natura“ - von der Natur abgeschaut, entlehnt, inspiriert.

Die Ausstellungen ist während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu sehen. Zur Vernissage sind alle Neugierigen am Sa. 5.8.2017 um 11 Uhr in die Galerie der Stadtbücherei herzlich eingeladen.

Aktuelle Veranstaltungen

Seniorenhandysprechstunde am 02. September

Das Familienbüro bietet in Kooperation mit der Reso-Fabrik e.V. ab August wieder jeden 1. Samstag im Monat von 10-13 Uhr eine Seniorenhandysprechstunde an. In den Räumlichkeiten der Stadtbücherei leisten Jugendliche den Senioren Hilfestellung bei der Anwendung ihres Smartphones. Möchten Sie also gerne z.B. eine "WhatsApp" an Ihre Enkel verschicken oder mit dem Smartphone im Internet surfen, brauchen aber Hilfe bei der Einrichtung und Anwendung? Dann kommen Sie mit Ihrem Handy oder Smartphone einfach vorbei. Der nächste Termin ist am Samstag, 02. September 2017.

„Wo das Glück wächst“ – Vortrag mit Susanne Oswald am 15. September

Susanne Oswald (Gartenexpertin, Heilpraktikerin und Buchautorin) stellt Menschen und ihre Gärten vor, spricht über die Bedeutung eines Gartens für ein positives Lebensgefühl und über die Möglichkeiten, aus einem Garten Kraft und Heilung zu schöpfen. Welche Pflanzen können uns helfen, zur Ruhe zu kommen? Welche geben Kraft oder beleben unseren Geist? Wie bekomme ich einen Garten, der Ruheort ist? Was unterstützt mich dabei, meinen Garten als einen Ort der Klarheit und Kraft zu gestalten? Von der Aromatherapie über die Kraft der Farben, lässt die Autorin die Zuhörer den Garten mit neuem Blick erleben. In einem praktischen Teil lädt sie die Teilnehmer/innen ein, ein eigenes Kräutersalz herzustellen, um so den Garten als Erlebnis für die Sinne mit nach Hause zu nehmen. Der Vortrag findet am Freitag, den 15. September um 19:00 Uhr in der Stadtbücherei statt.

Kartenvorverkauf für diese Veranstaltung in der Stadtbücherei € 7, Abendkasse € 10