Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Willkommen

 

Stadtbücherei Buchholz

Kirchenstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

Tel.: 04181 - 214280

E-Mail: stadtbuecherei@buchholz.de

Öffnungszeiten:

Mo 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 20:00 Uhr
Di geschlossen
Mi - Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Rückgabebox: 24 Stunden geöffnet

Neuigkeiten

Aktuelle Ausstellung

Ausstellung KATZEN / KATER - ART

Seit September 2016 gibt es wieder eine Artothek in der Buchholzer Stadtbücherei. Auch in diesem Jahr wird es im Wiedereröffnungsmonat eine Sonderausstellung mit neuen Werken zum Thema KATZEN / KATER – ART geben.

Die Witwe des 2012 verstorbenen Künstlers Hansjörg Bengel hat eine eindrucksvolle Menge seiner Werke an Uta und Matthias Neb verschenkt. Das Ehepaar Neb hat der Artothek 19 Holzdrucke und Radierungen überlassen, die nun allen Artothek-Nutzern zur Verfügung stehen werden. Ergänzt wird die Ausstellung durch sieben fotografische Werke von Ingo Engelmann, Angelika Heer, Monika Külper, Katja Staats und Gudrun Witt.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei besucht werden.

Aktuelle Veranstaltungen

Dauerhafter Bücherflohmarkt

Im Mittelgang der Stadtbücherei befindet sich unser Bücherflohmarkt. Hier gibt es Literatur zu verschiedenen Themen, tolle Klassiker sowie eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbücher zum kleinen Preis zu entdecken. Kommen Sie gerne zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei vorbei!

Vortrag „Wohin gehst Du, Polen?“ am Donnerstag, 27. September 2018

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft e.V. fragt: „Wohin gehst Du, Polen?“ in einem Vortrag mit anschließender Diskussion am Donnerstag, den 27. September um 19:00 Uhr.

Welche politischen Entwicklungen gehen derzeit in unserem Nachbarland vor? Verändert sich unser positiv entwickeltes, gutes nachbarliches Verhältnis? Wie verhält sich Polen zur Europäischen Union?

Diesen und weiteren Fragen will sich der angesehene Warschauer Journalist Adam Krzeminski des bekannten Wochenmagazins „Polityka“ stellen und wird versuchen, sie zu beantworten. Er gilt als herausragender Kenner der deutschen Geschichte, Gesellschaft und Politik. Im Anschluss an den Vortrag stellt sich der Referent den Fragen des Publikums.

Eintritt frei – Über Spenden freut sich die Deutsch-Polnische Gesellschaft Buchholz e.V.

Seniorenhandysprechstunde am Samstag, 06. Oktober 2018

Das Familienbüro bietet in Kooperation mit der Reso-Fabrik e.V. jeden 1. Samstag im Monat von 10-13 Uhr eine Seniorenhandysprechstunde an. In den Räumlichkeiten der Stadtbücherei leisten Jugendliche den Senioren Hilfestellung bei der Anwendung ihres Smartphones. Möchten Sie also gerne z.B. eine "WhatsApp" an Ihre Enkel verschicken oder mit dem Smartphone im Internet surfen, brauchen aber Hilfe bei der Einrichtung und Anwendung? Dann kommen Sie mit Ihrem Handy oder Smartphone einfach vorbei.

Der nächste Termin ist am Samstag, 06. Oktober 2018.

"Europa ohne Ende" am Dienstag, 09. Oktober 2018

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Bewusst leben und zurückschauen" für ältere Menschen findet am Dienstag, den 09. Oktober 2018 um 15:00 Uhr eine bunte Reise durch Europa in Bildern und Geschichten mit Oliver Lück statt.

Die politischen und wirtschaftlichen Systeme in Europa wachsen nur langsam zusammen. Dabei sind es vor allem die einfachen Menschen, die den Flickenteppich Europa ausmachen. Chilibauern im Baskenland, Entenmuschelfischer in Galicien, die Bewohner im letzten Urwald Europas oder auf entlegensten Inseln - Oliver Lück hat sie besucht und erzählt auf seiner Bilderreise außergewöhnliche Lebensgeschichten und interessante Reiseanekdoten.

Der Eintritt ist frei. Ein kostenloser Fahrdienst kann unter Tel. 04181-214280 bei Bedarf angefordert werden.

Herbstbasteln für Kinder am Mittwoch, 10. Oktober 2018

Am Mittwoch den 10. Oktober basteln wir von 16:00 bis 17:30 Uhr mit Kindern ab 6 Jahren diverse herbstliche Motive. Die Materialkosten betragen 3 Euro. Anmeldung ab sofort telefonisch oder am Tresen in der Stadtbücherei.

„Bücherherbst“: Neues vom Buchmarkt vorgestellt von Annemarie Stoltenberg am Donnerstag, 18. Oktober 2018

Wer auf der Suche nach der geeigneten Lektüre für die kalte Jahreszeit ist oder Bücher verschenken möchte, sollte den jährlichen Termin am Donnerstag, 19. Oktober 2018 um 19:00 Uhr mit Annemarie Stoltenberg nicht verpassen. Die Journalistin und Literaturexpertin des NDR stellt wieder interessante neue Romane und Sachbücher vor und kommentiert ihre Favoriten wie gewohnt mit viel Sachverstand, Humor und Charme.

Kartenvorverkauf in der Stadtbücherei € 7, Abendkasse € 10