X
  GO
Willkommen

 

Stadtbücherei Buchholz

Kirchenstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

Tel.: 04181 - 214280

E-Mail: stadtbuecherei@buchholz.de

Öffnungszeiten:

Mo 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 20:00 Uhr
Di geschlossen
Mi - Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Während der Sommerferien samstags geschlossen!

Rückgabebox: 24 Stunden geöffnet

Neuigkeiten

Achtung: Aufgrund von Umstellungsarbeiten hat sich das Erscheinungsbild unseres E-Medienportals GEH-online geändert. Sie können das Portal unter www.geh-online.info erreichen. Außerdem können Sie nun Titel vorzeitig zurückgeben und Titel verlängern, wenn keine Vorbestellung vorliegt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier oder rufen Sie uns gerne unter Tel. 04181-214280 an.

Neu in der Stadtbücherei: Musikstreaming mit Freegal

Kostenlos mit Ihrem Bibliotheksausweis die Welt der Musik genießen! Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Aktuelle Ausstellung

Ausstellung KUNST KANN JEDER

Unter dem Motto KUNST KANN JEDER findet im Buchholzer Mehrgenerationenhaus KALAEIDOSKOP die Mal-und Zeichenhilfe mit Herbert Niemann statt. Einmal im Jahr werden die neuen Werke in der Buchholzer Stadtbücherei präsentiert, in 2020 wird das gleich im Januar sein. Vom 08.01. bis 25.01.20 können die Bilder zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei bewundert werden.

Aktuelle Veranstaltungen

"Lilli Laufi aus dem Ei" am Dienstag, 21. Januar

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Lesehöhle" für Kinder liest Maria Köllner am Dienstag, 21. Januar um 16:00 Uhr aus ihrem Buch "Lilli Laufi aus dem Ei" und erzählt über ihr Leben mit Tieren. Wenn ihre zwei Laufenten an dem Tag munter sind, kommen sie mit in die Bücherei.

Für Kinder von 3 - 6 Jahren mit ihren Eltern. Eintritt 3 Euro ohne Voranmeldung.

"Seniorengerechtes Buchholz?!" - Kommunalpolitiker*innen stehen Rede und Antwort am Dienstag, 11. Februar

Wie lebt es sich als älterer Mensch in Buchholz? Sind die Angebote in Hinblick auf Mobilität, Wohnen, Gesundheit und Pflege sowie Freizeit und Kultur ausreichend? Was ist gut, wo besteht Handlungsbedarf? Kommunalpolitiker*innen aus dem Stadtrat nehmen Stellung zur Seniorenpolitik und stehen Rede und Antwort im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Bewusst leben & zurückschauen" für ältere Menschen am Dienstag, 11. Februar um 15:00 Uhr. Moderation: Heinrich Helms.

Der Eintritt ist frei. Spenden verwenden wir gerne für die Seniorenarbeit der Bücherei.

Für alle Veranstaltungen steht in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus "Kaleidoskop" in Buchholz ein kostenloser Fahrdienst zur Verfügung. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Stadtbücherei unter Tel. 04181-214280.