X
  GO
Willkommen

 

Stadtbücherei Buchholz

Kirchenstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

Tel.: 04181 - 214280

E-Mail: stadtbuecherei@buchholz.de

Öffnungszeiten:

Mo 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 20:00 Uhr
Di geschlossen
Mi - Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Während der Sommerferien samstags geschlossen!

Rückgabebox: 24 Stunden geöffnet

Ausstellungen in der Galerie der Stadtbücherei

In der Galerie der Stadtbücherei finden wechselnde Ausstellungen statt, die zu den Öffnungszeiten besucht werden können.

Regionale Künstlerinnen und Künstler haben die Gelegenheit, ihre Werke zu präsentieren. Auch Wanderausstellungen zu verschiedenen Themen, Kunstarbeiten aus Schulen oder kunsthandwerkliche Arbeiten unserer Leserinnen und Leser sind hier zu sehen. Die Ausstellungsbedingungen für die Galerie finden Sie hier.

Regelmäßige Ausstellungen finden auch im Kunstverein Buchholz/Nordheide e.V. statt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.kunstverein-buchholz.de.

Aktuelle Ausstellungen

Familien-Ausstellung : 4 Generationen zeichnen und malen

Vom 2. bis 29. August 2019 zeigt Familie Kleinert in der Buchholzer Stadtbücherei Werke die über vier Generationen entstanden sind.

Schon über 20 Jahre ist B. Kleinert Nutzerin der Buchholzer Stadtbücherei und beobachtet gerne die wechselnden Kunstausstellungen. Nun ist sie so mutig, zusammen mit der Familie als Stütze, eigene Werke, Werke der Mutter, Tochter und Enkel auszustellen.

 

Ausstellung "Völkermord - eine Mahnung der Geschichte"

Schüler*innen der Fachschule Sozialpädagogik (angehende Erzieher*innen im ersten Ausbildungsjahr) der Berufsbildenden Schule (BBS) in Buchholz konzipierten die Ausstellung "Völkermord - eine Mahnung der Geschichte". Um diese Ausstellung einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, ist sie vom 02. - 12. September in der Buchholzer Stadtbücherei zu sehen.

Alle Interessierten sing hierzu herzlich eingeladen!

Weitere Ausstellungen 2019

September: Wie jedes Jahr: Neue Werke der Artothek
Oktober: Leonhard Te Nyenhuis - "Pop recycled" / PopArt-Skulpturen
November: Brigitte Haack + Michael Ruess – Fotografie
Dezember: Artothekausstellung: Hier könnte etwas richtig großartiges hängen / möglichst viele Werke der Artothek sichtbar gemacht