Cover von In Liebe, Agnes wird in neuem Tab geöffnet

In Liebe, Agnes

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nesser, Håkan
Verfasserangabe: Hakan Nesser
Jahr: 2006
Verlag: München, btb
Reihe: btb; 73586
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Romane - Krimi Standort 3: Signatur: Ness Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Dieser Krimi des Erfolgsautors spielt in einem fiktiven Deutschland, Agnes kommt aus Saarbrücken, lebt jetzt in Gobsheim. Zur Beerdigung ihres sehr viel älteren Mannes erscheint auch Agnes' frühere Freundin Henny. Nach 19 Jahren nimmt Henny wieder den Kontakt auf, brieflich (sie wohnt in Grothenburg). Im Text wechseln sich die Briefe mit Agnes' Erinnerungen ab; ihre gemeinsame Vergangenheit verlief nicht ohne Komplikationen. Henny berichtet, dass ihr Mann sie betrügt, dadurch sein Leben verwirkt hat und schlägt ihrer Freundin vor, sie dafür gut zubezahlen, wenn sie Daniel umbringt (Hitchcocks "Der Fremde im Zug" lässt grüßen). Agnes kann das Geld brauchen und macht sogar eigene Vorschläge zur perfekten Durchführung. Der Klappentext verrät, dass eine der Frauen falschspielt, und man weiß ziemlich schnell, wer das ist. Spannender Schluss. Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nesser, Håkan
Verfasserangabe: Hakan Nesser
Jahr: 2006
Verlag: München, btb
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-442-73586-6
Beschreibung: 158 S.
Reihe: btb; 73586
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Kära Agnes!
Fußnote: Aus dem Schwed. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur