Cover von Der finstere Rivale wird in neuem Tab geöffnet

Der finstere Rivale

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marx, André
Verfasserangabe: Alfred Hitchcock. Erzählt von André Marx
Jahr: 2004
Verlag: Stuttgart, Kosmos
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Kinderroman - Krimi 9+ Standort 3: Signatur: Die drei ??? Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein weggeworfener Koffer mit brisantem Inhalt hält die ??? in Atem. Und ganz ungefährlich ist die Sache auch nicht, wie sie bald feststellen müssen ... Ab 12.
Als eines Abends ein Koffer voll Geld in den Hof des Gebrauchtwarenlagers fliegt, beginnt für die drei ??? ein irres Abenteuer. Mit dabei: ein raffinierter, gewalttätiger Geldfälscher, ein gieriger Geldwäscher und 2 Jungen, die sich mit ihrem Betrug bei der Geldübergabe zuviel zugemutet haben. Falschgeld und echtes Geld wechseln mehrfach den Besitzer, bis mit einer Autojagd der Höhepunkt erreicht wird, zu dem Inspektor Cotta gerade noch "in allerletzter Sekunde" dazukommt, um den Fälscher festzunehmen. Der "finstere Rivale" ist der alte Gegner bei verschiedenen früheren Fällen, Skinny Norris, der sich hier wenigstens noch einen Finderlohn erarbeitet. 1. ist es völlig unvorstellbar, dass sich 12-jährige Jungen im harten Geldfälschermilieu behaupten können; 2. ist die Handlung von Anfang an voller lebensbedrohlicher Brutalität, von verbalen Drohungen bis zum gezielten Schuss auf Justus. Fortsetzung des spannenden, reihenüblich ausgestatteten Bandes daher Ermessenssache.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marx, André
Verfasserangabe: Alfred Hitchcock. Erzählt von André Marx
Jahr: 2004
Verlag: Stuttgart, Kosmos
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-440-09843-5
Beschreibung: 126 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Marx, André
Mediengruppe: Kinder/Jugendbuch