Cover von Hitlerwetter wird in neuem Tab geöffnet

Hitlerwetter

Das ganz normale Leben in der Diktatur: Die Deutschen und das Dritte Reich 1938/39
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bendikowski, Tillmann (Verfasser)
Verfasserangabe: Tillmann Bendikowski
Jahr: 2022
Verlag: München, C. Bertelsmann
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Geschichte Standort 3: Deutsche Geschichte Signatur: Nationalsozialismus / Einzelfragen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Feldzug für eine gesunde Lebensweise, der Kult um den Körper, der Ruf nach der Gemeinschaft – so manches, was den Alltag im »Dritten Reich« prägte, erscheint uns heute erschreckend vertraut, wie Tillmann Bendikowski in diesem Buch zeigt. Aber konnte es damals überhaupt so etwas wie ein »normales« Leben inmitten der Diktatur geben? Der Autor begibt sich auf eine erzählerische Zeitreise in die (auch zeitliche) Mitte der NS-Herrschaft, indem er das Alltagsleben der Deutschen während einer Spanne von zwölf Monaten erkundet: zwischen Dezember 1938 und November 1939, als schon der Zweite Weltkrieg tobte und auch das missglückte Attentat im Münchener Bürgerbräukeller das Regime nicht mehr stürzen konnte. Ein neuer, ungewöhnlicher Blick auf das Leben der Deutschen im Alltag der Diktatur.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bendikowski, Tillmann (Verfasser)
Verfasserangabe: Tillmann Bendikowski
Jahr: 2022
Verlag: München, C. Bertelsmann
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Geschichte, Deutsche Geschichte, Nationalsozialismus, Einzelfragen, Spiegel-Bestseller
ISBN: 9783570104422
Beschreibung: 1. Auflage, 560 Seiten, 113 Illustrationen
Schlagwörter: Alltag, Alltagsleben, Deutsche, Drittes Reich, Nationalsozialismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur