Cover von Caius ist ein Dummkopf wird in neuem Tab geöffnet

Caius ist ein Dummkopf

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winterfeld, Henry
Verfasserangabe: Henry Winterfeld
Medienkennzeichen: CD-Kinderhörspiel
Jahr: 2004
Verlag: Bonn, Der Audio Verlag
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: CD-Kinder Standort 3: Signatur: 9+ Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Rufus wird verdächtigt, den heiligen Minerva-Tempel beschmiert zu haben. Auf der Suche nach dem wahren Täter kommen Caius und seine Freunde dem mysteriösen Doppelleben eines hohen Ex-Konsuls auf die Spur.
Caius, der Sohn eines reichen römischen Senators, besucht mit seinen Freunden, ebenfalls Söhne angesehener Patrizier, die Grammatikschule des klugen Griechen Xanthos. Dort lernen sie rechnen, schreiben, lesen und vor allem das logische Denken. Als einer von ihnen zu Unrecht verdächtigt wird, den heiligen Minerva-Tempel beschmiert, also Tempelschändung begangen zu haben, versuchen sie gemeinsam mit ihrem strengen Lehrer den Übeltäter zu finden. Daß dabei das Doppelleben eines hohen Exkonsuls aufgedeckt wird, ist ihr Verdienst. Handlungsreich und spannend vor der Kulisse des alten Roms und den Gepflogenheiten seiner Bewohner (vgl. auch "Caius geht ein Licht auf" in dieser Nr.).

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winterfeld, Henry
Verfasserangabe: Henry Winterfeld
Medienkennzeichen: CD-Kinderhörspiel
Jahr: 2004
Verlag: Bonn, Der Audio Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi, 9+
Beschreibung: [Neuausg.], 2 CD
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: CD Kinder