Cover von Poltergeist wird in neuem Tab geöffnet

Poltergeist

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marx, André
Verfasserangabe: Alfred Hitchcock. Erzählt von André Marx
Jahr: 1997
Verlag: Stuttgart, Franckh-Kosmos
nicht verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Kinderroman - Krimi 9+ Standort 3: Signatur: Die drei ??? Status: Quarantäne Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In der Art Gallery von Rocky Beach wird ein wertvolles Bild gestohlen. Da Inspektor Kershaw an einer Zusammenarbeit nicht interessiert ist, müssen die 3 Detektive ihre Ermittlungen einstellen. Aber Peters Freundin Kelly hat einen neuen Fall parat: Sie sollen das verschwundene Medaillon ihrer Tante Elenor wiederfinden. Hochmotiviert machen sich die Jungen auf die Suche, werden allerdings durch die penetrante Art der Tante bei ihren Nachforschungen behindert und lassen daher den Fall erstmal ruhen. Es gibt nämlich schon wieder einen neuen Fall: Bei Mrs. Cartier treibt ein "Poltergeist" sein Unwesen. Die Jungen werden selbst Zeugen, wie Gegenstände sich unerklärlicherweise bewegen und poltern. Aber schliesslich fällt bei Justus der Groschen. Die Poltergeistphänomene waren Tricks, um vom eigentlichen Fall abzulenken: Das verschwundene Bild hängt in der Diele von Tante Elenor, und der Schlüssel liegt bei ihrem alten Bekannten Victor Hugenay. Gelungenes Krimiabenteuer. - Empfohlen. Ab 10

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marx, André
Verfasserangabe: Alfred Hitchcock. Erzählt von André Marx
Jahr: 1997
Verlag: Stuttgart, Franckh-Kosmos
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi, 9+
ISBN: 3-440-07262-2
Beschreibung: 127 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Marx, André
Fußnote: In neuer Rechtschreibung
Mediengruppe: Kinder/Jugendbuch