Cover von Wunschdenken wird in neuem Tab geöffnet

Wunschdenken

Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sarrazin, Thilo
Verfasserangabe: Thilo Sarrazin
Jahr: 2016
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Gesellschaft & Politik Standort 3: Signatur: Innenpolitik/Einzelfragen & Debatten Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In seinem neuen Buch beschreibt Thilo Sarrazin aus seiner subjektiven Sicht die Mechaniken von Politik, ihre typischen Fehler und die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg von Gesellschaften. Er verdeutlicht, warum die Vorstellungen und Träume von einer besseren Gesellschaft seiner Ansicht nach oft nichts Gutes hervorgebracht haben.
Von hier schlägt der Autor den Bogen zu den gravierenden Fehlern der aktuellen deutschen Politik von der Einwanderung bis zur Energiewende und erklärt ihre tieferen Ursachen. Auf dieser Grundlage gibt er seine Antworten auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands. (Klappentext)
 
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sarrazin, Thilo
Verfasserangabe: Thilo Sarrazin
Jahr: 2016
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft & Politik, Innenpolitik/Einzelfragen & Debatten
ISBN: 978-3-421-04693-2
Beschreibung: 570 S.
Schlagwörter: Kritik, Politik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur