Cover von Am Großen Bärensee wird in neuem Tab geöffnet

Am Großen Bärensee

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hunter, Erin
Verfasserangabe: Erin Hunter
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim, Beltz & Gelberg
Reihe: Seekers; 2
nicht verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Kinderroman - Fantasy 9+ Standort 3: Signatur: Hunt (2) Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.08.2021

Inhalt

Im 2. Band der in Nordamerika spielenden Serie ist die gemischte Gruppe aus der jungen Eisbärin Kallik, dem Grizzly Toklo und der Schwarzbärin Lusa (sie hat die einstige Sicherheit des Zoolebens gegen die Freiheit eingetauscht) gemeinsam unterwegs in die zeremoniell am Großen Bärensee vorausgesagte Welt des besseren Auskommens. "Im Schutz der Geister" wandern sie, angeführt von Ujurak, einem Wandelwesen, das den Körper jedes Tieres oder eines Menschen annehmen kann, bevorzugt aber als Bär lebt. Gegen Ende des Buches mündet die Reise in eine blutige Schlägerei mit ausgehungerten Artgenossen. Dabei rettet der Grizzly ein Schwarzbärjunges vor der Eisbärenattacke und Kalliks Bruder, der als Einzelgänger zum Kämpfer geworden ist, sorgt am Ende für Frieden. Klar ist, dass das dem Mangel an Lebensraum gehorchende Miteinander hungriger Tiere viele Probleme aufwirft, das Leben als Einzelgänger aber auch keine Zukunft hat.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hunter, Erin
Verfasserangabe: Erin Hunter
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim, Beltz & Gelberg
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy, 9+, Antolin
ISBN: 978-3-407-81105-9
Beschreibung: 318 S. : Kt.
Reihe: Seekers; 2
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Originaltitel: Great Bear Lake
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Kinder/Jugendbuch