Cover von Eoraptor am Abgrund wird in neuem Tab geöffnet

Eoraptor am Abgrund

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stone, Rex
Verfasserangabe: Rex Stone. Ill. von Mike Spoor
Jahr: 2013
Verlag: Bindlach, Loewe
Reihe: Das geheime Dinoversum; 18
nicht verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Kinderroman - Abenteuer 6+ Standort 3: Signatur: Ston Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.08.2024

Inhalt

In der letzten Folge der Reihe über märchenhafte Zeitreisen in die Urzeit hatten die Freunde Jan und Tim ein gewaltiges Gewitter zu überstehen, aber diesmal kommt es noch schlimmer. Ein Urzeit-Tsunami grollt heran. Riesenwellen scheuchen die Kinder einen hohen Hang hinauf und von brechenden Klippen hinunter - doch bevor sie im Schlamm versinken oder von den Wassermassen fortgespült werden, beruhigt sich das Unwetter wieder. Sie kämpfen hier nicht nur um ihr Leben, nein, sie tun wieder einmal Gutes. Durch einen Trick locken sie junge, verspielte Eoraptoren ("Kleine, leicht gebaute Dinosaurier, die ähnlich wie heutige Vögel hohle Knochen hatten ...") zu sich, damit sie keine Opfer des Tsunamis werden. Auch ihr Dinofreund Wanna ist mit von der Partie. Schließlich muss auch er überleben. In diesem Abenteuer spielen die großen Dinos (Cover!) zur Abwechslung einmal keine Rolle, wenn man von einem Riesenkrokodilskelett absieht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stone, Rex
Verfasserangabe: Rex Stone. Ill. von Mike Spoor
Jahr: 2013
Verlag: Bindlach, Loewe
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Abenteuer, 6+, Antolin
ISBN: 978-3-7855-7418-8
Beschreibung: 87 S. : zahlr. Ill., Kt.
Reihe: Das geheime Dinoversum; 18
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Spoor, Mike [Ill.]
Sprache: de
Originaltitel: Snatched by the dawn thief
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Kinder/Jugendbuch