Cover von Der Selbstheilungscode wird in neuem Tab geöffnet

Der Selbstheilungscode

die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Esch, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Esch
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: Medizin Standort 3: Signatur: Psychosomatik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In jedem von uns steckt die Fähigkeit zur Selbstheilung, aber vielen Menschen ist sie abhandengekommen. Der Arzt, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher Tobias Esch möchte das ändern und erklärt, wie Selbstheilung funktioniert und wie Sie Ihre Selbstheilungskompetenz stärken können. Seit vielen Jahren untersucht er unter anderem in Harvard und an der Berliner Charité, wie selbst chronische Krankheiten - zum Beispiel Diabetes, Asthma oder Rückenschmerzen - durch einen ganzheitlichen Ansatz, der auf den vier Säulen positive Emotionen, Entspannung, Ernährung und Bewegung beruht, gelindert werden. Mithilfe neuester Forschungsergebnisse beschreibt er, welche Faktoren für Gesundheit und Zufriedenheit entscheidend sind und gibt Anregungen für ein Leben, das geprägt ist von Wohlbefinden, innerer Stärke und Zufriedenheit.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Esch, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Esch
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Medizin, Psychosomatik
ISBN: 978-3-407-86443-7
Beschreibung: 335 S.
Schlagwörter: Entspannung, Geist, Körper, Neurologie, Neuropsychologie, Selbstheilung, Stress
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur