X
  GO
Willkommen

 

Stadtbücherei Buchholz

Kirchenstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.

Tel.: 04181 - 214280

E-Mail: stadtbuecherei@buchholz.de

Geänderte Öffnungszeiten:

Mo 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 18:00 Uhr
Di geschlossen
Mi - Do 10:00 - 12:00 und
  15:00 - 18:00 Uhr
Fr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Während der Sommerferien samstags geschlossen!

Rückgabebox: 24 Stunden geöffnet

Veranstaltungen
"Das ist genug, um damit weiter zu kommen" - Märchen erzählen von der Gier und was sie mit uns macht
Datum und Uhrzeit: Dienstag, 3. März 2020 15:00
Kategorie:
Seniorenveranstaltung
Ort: Stadtbücherei Buchholz
Beschreibung:

Wir leben in einem der reichsten Länder der Erde, aber - so heißt es - wir brauchen (Wirtschafts-)Wachstum mehr, immer mehr. Nie ist genug, obwohl wir wissen, es bedroht unseren blauen Planeten. Schon die Märchen, diese alten weisen Geschichten, erzählen von der Gier nach mehr, immer mehr, und davon, was sie mit uns macht.

Es erzählen: Dr. Johannes Köhler (Hildesheim), Martha Vogelsang (Buchholz). Akkordeonspiel: Hanne Degel (Buchholz) am Dienstag, 03. März um 15:00 Uhr im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Bewusst leben & zurückschauen" für ältere Menschen.

Der Eintritt ist frei. Spenden verwenden wir gerne für die Seniorenarbeit der Bücherei.

Für alle Veranstaltungen steht in Zusammenhang mit dem Mehrgenerationenhaus "Kaleidoskop" in Buchholz ein kostenloser Fahrdienst zur Verfügung. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Stadtbücherei unter Tel. 04181-214280.